Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Freibad Neuenrade

Das Warmwasserfreibad Neuenrade liegt in landschaftlich schöner Lage im Osten von Neuenrade.

Das Freibad Friedrichstal in Neuenrade ist im Sommer von Mai bis September geöffnet. Es liegt in landschaftllich schöner Lage, im Osten von Neuenrade.

Das Schwimmbecken (25 x 50 m) ist ausgestattet mit acht Wettkampfbahnen, einer Breitwasserrutsche, einem 1-Meter-Sprungbrett, einem 3-Meter Sprungturm und einem Nichtschwimmerbecken.

Das separate Planschbecken hat eine Größe von 15 x 15 m.

Auf einer Frei- / Liegefläche von ca. 15.000 qm befinden sich Strandkörbe, ein Kiosk, ein Beachvolleyballfeld, ein Fußballfeld und ein Kinderspielplatz.

Die gesamte Badewasseraufbereitung ist vollständig erneuert.

Bei außergewöhnlich warmen Sommertagen mit Temperaturen von 25° oder mehr, wird der/die Schwimmeister/-in kurzfristig entscheiden, die Öffnungszeiten samstags, sonn- oder feiertags um eine Stunde (bis 19:30 Uhr) zu verlängern. Hierauf wird an den entsprechenden Tagen durch Aushang im Eingangsbereich bzw. durch Lautsprecherdurchsage hingewiesen.

Schwimmkurse finden nach Absprache mit den Schwimmmeistern Andrea Kendziora-Kühn und Andreas Schönenberg statt.

Eintrittskarten

Bei Verlust werden keine Ersatzkarten ausgestellt.

Der Tarif für Kinder und Jugendliche gilt für den Personenkreis, der beim Erwerb der Karte das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Dieser Tarif gilt auch für Schüler und Studenten mit entsprechendem Ausweis.

Für Kinder bis einschließlich 3 Jahren ist der Eintritt frei.

Für Eltern, die mehr als zwei Kinder haben, zahlen die Kinder / Jugendlichen Saisonkarten nur für die beiden ältesten Kinder. Die jüngeren Kinder bekommen auf Antrag eine Freikarte. Dieser Antrag kann nur an der Bürgerrezeption der Stadt Neuenrade gestellt werden.

Saisonkarten Erwachsene und Kinder/Jugendliche können an der Bürgerrezeption im Neuenrader Rathaus, Alte Burg 1, 58809 Neuenrade, bei den Stadtwerken Neuenrade AöR, Bahnhofstraße 57, 58809 Neuenrade, sowie am Kassenautomaten im Freibad gekauft werden.

Saisonkarten für Schwerbehinderte gibt es nur nach Vorlage eines gültigen Ausweises.

Die Schränke sind mit Pfandschlössern ausgestattet. Es ist ausschließlich nur eine Tagesnutzung zulässig.

3 € Tageskarte Erwachsene
2 € Tageskarte Erwachsene mit Schwerbehindertenausweis
1,50 € Tageskarte Kinder/Jugendliche
25 € Zehnerkarte Erwachsene
17 € Zehnerkarte Erwachsene mit Schwerbehindertenausweis
12 € Zehnerkarte Kinder/Jugendliche
70 € Saisonkarte Erwachsene
40 € Saisonkarte Erwachsene mit Schwerbehindertenausweis
25 € Saisonkarte Kinder/Jugendliche
Montag 10:00 - 19:30 Uhr Kassenschluss 19.00 Uhr
Dienstag 06:30 - 19:30 Uhr Kassenschluss 19.00 Uhr
Mittwoch 06:30 - 19:30 Uhr Kassenschluss 19.00 Uhr
Donnerstag 06:30 - 19:30 Uhr Kassenschluss 19.00 Uhr
Freitag 06:30 - 19:30 Uhr Kassenschluss 19.00 Uhr
Samstag 08:00 - 18:30 Uhr Kassenschluss 18.00 Uhr
Sonntag 08:00 - 18:30 Uhr Kassenschluss 18.00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.