Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Jesus Christus Kirche

Beherrschend über die Stadt Meinerzhagen, auf einer Anhöhe gelegen, präsentiert sich die bedeutende romanische Kirche von Meinerzhagen. Die Jesus-Christus-Kirche ist eine "Offene Kirche" und ist somit ein spiritueller Rückzugsort mit der Möglichkeit dem Alltag zumindest kurzzeitig zu entfliehen.

1174 wurde Meinerzhagen erstmalig als Pfarrort erwähnt. Diese Emporenbasilika ist das einzige Beispiel dieses Bautyps im Märkischen Kreis und datiert aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Der Chor der Meinerzhagener Kirche wurde im 15. Jahrhundert, der deutschen Spätgotik, umgestaltet. Der Westturm entstand im 19. Jahrhundert. Die Bauweise der Ev. Jesus-Christus-Kirche, ehemals "Unserer lieben Frau", ist kulturhistorisch ebenso bemerkenswert wie der achtseitige Taufstein mit mittelalterlichen Säulenstützen in der Apsis.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Ev. Kirchengemeinde, Tel.: 02354-5001 gerne zur Verfügung.

Die evangelische Kirchengemeinde Meinerzhagen lädt jeden Sonntag um 10:30 Uhr zu einem Gottesdienst in die Jesus-Christus-Kirche ein. Zudem findet mittwochs um 9:30 Uhr im gegenüberliegenden Gemeindehaus eine Morgenandacht statt. Die Kirche bietet aber auch immer wieder den Rahmen für Konzerte. Termine, weitere Gottesdienstangebote und Informationen rund um die evangelische Kirchengemeinde Meinerzhagen finden Sie unter http://www.evangelische-kirchengemeinde-meinerzhagen.de/index.php

Alle Angaben ohne Gewähr!

freier Eintritt
Montag 10:00 - 16:00
Dienstag 10:00 - 16:00
Mittwoch 10:00 - 16:00
Donnerstag 10:00 - 16:00
Freitag 10:00 - 16:00
Samstag 10:00 - 16:00
Sonntag 10:00 - 16:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.