Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Kletterarena Hillenberg

Die Kletterarena Hillenberg in Warstein gehört zu den bedeutendsten Klettergebieten in NRW und im Sauerland. Sie bietet zwischen 80 und 100 Routen auf ca. 50 Klettermetern bzw. an mehreren Felswänden mit einem teils alpinen Schwierigkeitsgrad.

Das Klettergebiet wurde vom Deutschen Alpenverein und der IG Klettern in einem ehemaligen Steinbruch in der Stadt Warstein eingerichtet. An mehreren Felswänden stehen unterschiedliche Kletterrouten zur Verfügung, die sowohl für Sport- bzw. Alpinkletterer als auch sportliche Familien oder Einsteiger geeignet sind. Der Schwierigkeitsgrad der Routen liegt zwischen dem 3. und dem 9. Grad.Der Hillenberg ist in folgende Wandbereiche eingeteilt: Wästerwand, Goldgräberwand, Hillenbergwand, Essener Wand und der Brauereifels. Informationen über die Routen finden Sie im Prospekt "Kletterarena Hillenberg", der unter www.kletterarena.info zum Download steht.

An Wochentagen (Montag bis Freitag) ist das Klettern erst ab 12 Uhr mittags erlaubt, aufgrund von Sprengungen, die vormittags im benachbarten Steinbruch erfolgen können.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.