Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Külbensteine

Die Külbensteine sind ein markantes Naturdenkmal im Warsteiner Ortsteil Belecke. Sie sind auf einem kleinen Berg gelegen, sodass man von dort eine bemerkenswerte Aussicht über Belecke hat. Mit im Blickfeld liegt die historische Altstadt mit Kirche.

Bis zum 19. Jahrhundert handelte es sich um eine große Felsformation aus hartem Enkeberger Kalk. Aufgrund des Straßenbaus wurden sie dann teilweise abgerissen, sodass heute nur noch ein kleiner Teil der Steine zu erkunden ist. Neben den Külbensteinen liegt die sogenannte Külbenkapelle, die 1866 von Probst Carl Böckler errichtet wurde. Neben Denkmal und Kapelle findet jährlich das Osterfeuer statt.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.