Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Gesunder Urlaub: Waldbaden am Bödefelder Hollenhaus

Gehen, um bei Sich anzukommen...

Die Entspannungs- und Gesundheitspädagogin Petra Breker nimmt Sie mit auf ein Waldbad an den Hollenfelsen in Bödefeld. Vom Treffpunkt geht es direkt zum Natur-Tretbecken, wo die Einleitungsrunde mit dem Thema "Loslassen" beginnt. Weiter durch geheimnissvollen Mischwald über den "Hollenpfad" geht es stetig leicht bergan, über Bächlein, an urigem Felsgestein vorbei, Richtung Wildgehege durch zauberhaften Wald Richtung "Hollenhaus". Immer wieder in der Stille gehend, den Atem spürend, mit kleinen Achsamkeits-Übungen zu den Sinnen zurückfindend, geht es langsam voran. Das Ziel ist der Weg - das bewusste Wahrnehmen des eigenen Körpers - der Natur mit all ihren Elementen - das SEIN im JETZT. Und schließlich ein tiefes zufriedenes Entspannungsgefühl, welches mit in den Alltag genommen werden darf.

  • Treffpunkt: Parkplatz "Unterm Nonnenstein". Zu erreichen von Osterwald kommend, auf der linken Seite an der K19, ca. 1 km vor Bödefeld. Oder von Bödefeld kommend, Richtung Osterwald an der K19, auf der rechten Seite, ca. 1 km nach dem Ortsschild Bödefeld.
  • Mitzubringen ist: Festes Schuhwerk, Regenschutz, Wasser, etwas Proviant, eine Unterlage zum Sitzen oder Liegen.